Katzen- Sie schützen dich und dein Zuhause vor Gespenster und negativen Geistern!


Anzeige

Katzen sind magische Kreaturen, deren Energie den eigenen Körper übersteigt und ihre Menschen, ihre Territorien und ihre Umgebung beeinflusst. Wenn sich eine Katze an deinen Beine reibt, versucht sie nicht nur, dir Zuneigung zu schenken, sondern sie bietet dir auch ihre positive Energie an. Wenn du sie weg scheust, blockierst du diese Energie.

Katzen können ganze Häuser vor negativer Energie schützen, die schon da war, bevor die Katze ins Haus kam. Dies ist besonders wichtig, wenn du in einem Haus lebst, das vorher einen anderen Mieter hatte oder wenn negative Dinge im Haus passiert sind. Katzen können böse Geister entdecken: Sie werden ihnen folgen, versuchen, sie durch Energiefeldverschiebung zu vertreiben, oder die Entität mit ihrem Energiefeld fangen und es aus dem Haus bewegen.

Wenn du dich dazu entschließt eine Katze zu adoptieren, damit sie dir helfen kann, die negative Energie des Hauses loszuwerden, solltest du der Farbe der Katze Aufmerksamkeit schenken, da dies ein Hinweis auf die verschiedenen Eigenschaften der Katze ist. Hier siehst du eine Liste, um zu verstehen, welche Farbe am besten zu dir passt.

Schwarz: Hexerei, okkulte Kräfte, Schutz, tiefe Magie! Höre nicht auf den alten Aberglauben, dass diese Katzen Pech bringen, denn sie werden dir helfen, Tonnen negativer Energie wegzunehmen!

Rote Katzen: Der klassische Hexenmond voller männlicher Kraft, der Kraft der Sonne, Yang-Energie. Das Geschlecht der Katze ist nicht wichtig: In jedem Fall ist diese Farbe die Magie von Reichtum, Geld, Fokus.

Weiter auf der Nächten Seite 

Anzeige