Es gibt kein grösseres Monster als der Mensch


Anzeige

Das ist ein Bild des Mannes, der ihn von klein auf aufgezogen hat, er sah, wie er geboren wurde und verkaufte ihn später an die Arena. Als der Stier in der Arena war, verletzt, und nicht länger durchhalten konnte, erkannte er, dass sein Besitzer dort war und rannte vor Verzweiflung zu ihm um Hilfe zu bekommen. Er bekam stattdessen den Kuss von Verrat und Tod und wurde getötet. Es gibt kein grösseres Monster als der Mensch. Kein Tier ist so korrupt, gierig, kalt oder grausam wie die Menschheit sein kann!

11952992_1664383107110872_7293853693288286441_n

brighteyes8

Diese Geschichte hat mich tief berührt. Wie kann man einem Lebewesen so etwas antun? Für mich ist es unbegreiflich und herzzerreissend.

Anzeige