Der Mann der 669 Kinder während des Holocaust rettete, hat keine Ahnung, dass er mitten unter ihnen sitzt


Anzeige

Sir Nicholas Winton ist eine Wohltäter der eine Rettungsoperation organisierte, welche 669 tschechischen Juden vor den Todeslagern der Nazis rettete. Er brachte sie zwischen 1938-1939 nach Großbritannien in Sicherheit.

Nach dem Krieg gerieten seine Anstrengungen in Vergessenheit. Aber im Jahr 1988 fand Winstons Ehefrau Grete das Sammelalbum von 1939 mit einer kompletten Liste an Namen und Fotos der Kinder, die er gerettet hatte. Dieses Video zeigt Sir Nicholas Winston bei einer TV Show, bei der er inmitten einer Gruppe von Menschen sitzt, die er vor 50 Jahren gerettet hat…und er hat keine Ahnung davon.

Bericht von: Storyfox

Anzeige